Acht Bundesligisten bieten WLan im Stadion

Nur acht der 18 Bundesliga-Klubs bieten in der Saison 2017/18 nicht nur kostenloses WLAN für die Pressevertreter an, sondern auch für den normalen Fan im Stadion. Das ergab eine Umfrage, die "Sparhandy" unter allen Erstligisten durchführte. Der FC Bayern, Borussia Dortmund, Schalke 04, Bayer Leverkusen, der Hamburger SV, der VfL Wolfsburg, der 1. FC Köln und der 1. FSV Mainz 05 sind jene acht Vereine.