2. Bundesliga der 3. Spieltag: Die Ergebnisse

Das Spitzenspiel in Nürnberg endete 2:2 Unentschieden. Holstein Kiel konnte gegen Greuther Fürth 3:1 gewinnen und FC Ingolstadt musste Zuhause eine 2:4 Klatsche gegen Jahn Regensburg hinnehmen.


Sonntag:
20.08.2017, 13:30 FC Ingolstadt 04 : Jahn Regensburg 2:4
20.08.2017, 13:30 1. FC Nürnberg : 1. FC Union Berlin 2:2
20.08.2017, 13:30 Holstein Kiel : SpVgg Greuther Fürth 3:1


Montag:
21.08.2017, 20:30 Arminia Bielefeld : VfL Bochum 2:0


Am Freitag den 18. August ging die 2. Fußball Bundesliga nach dem DFB Pokal wieder weiter. Am 3. Spieltag empfing am Freitagabend SV Darmstadt den FC St. Pauli und gewann 3:0. Eintracht Braunschweig spielte nur 1:1 gegen Erzgebirge Aue. Beide Spiele begannen um 18:30 Uhr. Das letzte Spiel an diesem 3. Spieltag ist Montagabend, Arminia Bielefeld gegen VfL Bochum. Anpfiff ist um 20:30 Uhr.


Samstag:


Der SV Sandhausen setzt ein dickes Ausrufezeichen und gewinnt bei der SG Dynamo Dresden deutlich mit 4:0 (1:0).


Freitag:
18.08.2017, 18:30 SV Darmstadt 98 : FC St. Pauli 3:0
18.08.2017, 18:30 Eintracht Braunschweig : Erzgebirge Aue 1:1


Samstag:
19.08.2017, 13:00 Dynamo Dresden : SV Sandhausen 0:4
19.08.2017, 13:00 1. FC Heidenheim 1846 : MSV Duisburg 1:2
19.08.2017, 13:00 Fortuna Düsseldorf : 1. FC Kaiserslautern 2:0





Zitat