Anzeige

Frauen-Bundesliga - der 18. Spieltag

Der VfL Wolfsburg ist bereits mit mehr als einem Bein im Flieger nach Kiew und wird am Sonntag zuhause gegen Chelsea alles klar machen. Deshalb ist bis 9. Mai die Tabelle mit Vorsicht zu genießen. Am Mittwoch holen sie erst mal das Spiel in Jena nach. Vor denen muß man sich in acht nehmen, sie haben gerade in München 0:0 gespielt und damit den Kampf um Platz 2 nochmal eine Prise Pfeffer verpaßt. Im direkten Duell mit Köln wird Jena auch nach dem Strohhalm greifen.


29.04.2018 11 Uhr Werder Bremen gegen FFC Frankfurt
29.04.2018 11 Uhr SC Sand gegen TSG 1899 Hoffenheim
29.04.2018 14 Uhr FF USV Jena gegen FC Köln
29.04.2018 14 Uhr Turbine Potsdam gegen gegen SGS Essen
29.04.2018 14 Uhr MSV Duisburg gegen Bayern München Live Telekom Sport und FCB.TV
09.05.2018 17 Uhr VfL Wolfsburg gegen SC Freiburg Live Telekom Sport



.