20. Spieltag: Bayer Leverkusen gewinnt 2:0 gegen FSV Mainz 05

Mit 0:2 (0:0) musste sich der 1. FSV Mainz 05 am Sonntagnachmittag bei Bayer 04 Leverkusen geschlagen geben. Leon Bailey (48.) und Wendell (68., Foulelfmeter) erzielten die Tore für die Werkself. Bayer Leverkusen ist somit zurück auf Platz zwei in der Bundesliga Tabelle. 25.471 Zuschauer kamen an dem Tag in die BayArena.


Vorbericht:


Heute um 15:30 Uhr empfängt Bayer 04 Leverkusen den FSV Mainz 05. Das Spiel in der BayArena wird durch Schiedsrichter Frank Willenborg geleitet. Das Hinspiel vom 09. September 2017 haben damals die Mainzer mit 3:1 gewonnen. Leverkusen will heute also was gut machen. Bayer-Trainer Heiko Herrlich sagte: "Ich habe viel Respekt vor Mainz, aber wenn wir unser Potenzial zu 100 Prozent auf den Platz bringen, werden wir das Spiel gewinnen können". Durch einen Sieg kann Bayer Leverkusen sogar bis auf den zweiten Tabellenplatz springen. FSV Mainz hingegen die nur 3 Punkte vor dem Relegationsplatz stehen, könnten etwas Luft gewinnen wenn sie heute drei Punkte holen.