S04-Transferzeugnis: Das reicht einfach nicht

Nach Investitionen von über 70 Millionen Euro die Christian Heidel vergangene Saison in den Kader steckte, setzte Schalke 04 diesmal vor allem auf die Komponente Domenico Tedesco. Nur punktuell wurde nachgerüstet, zu kleinen Ablösesummen.


Doch es zeigt sich bis heute nicht das erhofft Ergebnis. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen belegt Schalke Platz 9 mit zehn Punkten. Selbst der kleine FC Augsburg und Aufsteiger Hannover 96 stehen besser da.




.