Wie lange ist Heiko Herrlich noch Trainer bei Bayer Leverkusen?

Bayer Leverkusen hat erst einen Punkt aus drei Spielen in der Fußball Bundesliga. Für Trainer Heiko Herrlich wird die Zeit langsam knapp, denn es müssen Punkte her damit die Leverkusener den Anschluss nach oben in der Tabelle nicht verlieren. Am Sonntag spielen sie am 4. Spieltag in der eigenen Arena gegen SC Freiburg. Wenn dann nicht gewonnen wird, werden die ersten Gerüchte um seinen Trainerjob aufkommen.


Die Werkself geht neue Wege: Künftig soll Sportmanager Jonas Boldt mit auf der Bank sitzen und die Mannschaft unterstützen. „Das war mein Wunsch“, sagt Trainer Heiko Herrlich über die Unterstützung durch den 35-jährigen Boldt.


Sportdirektor Rudi Völler wird sich das bestimmt nicht mehr lange anschauen, wenn jetzt nicht gewonnen wird.


Heiko Herrlich, sein Trainerstuhl bei Bayer Leverkusen wackelt bereits nach dem 3. Spieltag.