Allgemeine Berichte

  • 20

    Apr

    Die ARD hat vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) den Zuschlag für den Erwerb audiovisueller Medienrechte an den Spielen des DFB-Pokals ab der Saison 2019/20 bis 2021/22 zur Ausstrahlung im Free-TV erhalten. Wie bisher umfasst die Einigung neben der Live-Übertragung von insgesamt neun Spielen des Pokals der Herren auch umfangreiche Zusammenfassungen von den Spielen der jeweiligen Runden sowie die Rechte am Pokal der Frauen einschließlich der Live-Übertragung des Frauen-Pokal-Finales. Dies ist

  • 19

    Apr

    Frankfurt, 18.04.2018 – Mit einer rekordverdächtigen Gesamtsumme von 30.960 Euro endete die Versteigerung der 36 handsignierten „match worn" Trikots aller Spieler aus der Bundesligapartie FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Die Jerseys der Bayern-Stars Franck Ribéry mit 3525 Euro und James Rodríguez mit 3050 Euro erzielten hierbei die höchsten Einzelerlöse.


    Der Gesamterlös kommt der Förderung der Deutschen Sporthilfe zu Gute, die rund 4.000 Nachwuchs- und Spitzenathleten in 50

  • 19

    Apr

    FC Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt 0:1. Vor rund 60.000 Zuschauern in der Veltins-Arena konnten sich die Frankfurter knapp mit 1:0 durchsetzen. Das goldene Tor am Abend schoss Luka Jovic in der 75. Spielminute.


    "Es tut uns unheimlich gut in dieser Phase. Es war eine unfassbare Willensleistung von den Jungs", sagte Eintracht-Manager Fredi Bobic in der ARD. S04-Sportvorstand Christian Heidel erklärte: "Dass wir alle enttäuscht sind, ist klar. Wir hätten unsere Tore machen müssen.

  • 02

    Apr

    Im Viertelfinale-Hinspiel beim FC Sevilla hat der FC Bayern München 2:1 gewonnen. Durch die Tore von Jesus Navas (37./Eigentor) und Thiago in der 68. Spielminute haben sich die Bayern eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am 11. April in München verschafft. Zuvor ging FC Sevilla durch Pablo Sarabia mit 1:0 (31. Minute) in Führung.


    Vorbericht:


    Im Viertelfinale der Champions League bekommt es der FC Bayern mit dem FC Sevilla zu tun. Dabei tritt der deutsche Rekordmeister zunächst in

  • 28

    Mrz

    Vor 72717 Zuschauern im Berliner Olympiastadion hat die deutsche Nationalmannschaft gegen den Rekordweltmeister Brasilien 0:1 verloren. Das goldene Tor an diesem Abend schoss Gabriel Jesus in der 37. Spielminute.


    JOACHIM LÖW: Dass die Brasilianer hochmotiviert beginnen würden, das war zu erwarten. Es war heute nicht unser Tag. Wir haben viel gewechselt, das hat man der Mannschaft angemerkt. Wir haben viele leichte Fehler und Abspielfehler und es Brasilien einfach gemacht. Heute waren ein

  • 24

    Mrz

    Am Freitagabend trennten sich in der Esprit-Arena in Düsseldorf Deutschland und Spanien 1:1 Unentschieden. Spanien ging durch Rodrigo Moreno in der 6. Spielminute in Führung. In der 35. Minute glich Thomas Müller zum 1:1 aus.


    Die Stimmen zum Spiel:


    JOACHIM LÖW: Ich fand, dass das ein sehr, sehr guter Test für beide Mannschaften war. Man hat gesehen, dass beide Mannschaften sehr, sehr gut kombinieren können. Beide Mannschaften haben phasenweise versucht, Druck aufzubauen, früh anzugreifen,

  • 23

    Mrz

    Dass die 50+1-Regel im deutschen Profifußball weiter Bestand hat, kann man als Etappensieg gegen die totale Kommerzialisierung ansehen. Die Gefahr, dass Scheichs und Oligarchen sich Traditionsvereine greifen und nach ihrem Gusto umkrempeln, bleibt theoretischer Natur. Freilich übersehen die Anhänger der wahren Fußballwerte, dass auch deutsche Mannschaften längst durchkapitalisierte Wirtschaftsunternehmen und Teil der Unterhaltungsindustrie sind. Gespielt wird in komfortablen Arenen,

  • 18

    Mrz

    VfB Stuttgart hat am 27. Spieltag in der Fußball Bundesliga beim SC Freiburg 2:1 gewonnen. Matchwinner an diesem Tag ganz klar Mario Gomez, mit seinen beiden Treffern für die Stuttgarter schoss er die Freiburger alleine ab. Petersen erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich.


    VfB-Trainer Tayfun Korkut: „Glückwunsch an die Mannschaft, es war ein hochverdienter Sieg heute. Wir hätten in der ersten Halbzeit eigentlich schon klarer führen müssen, da haben wir sehr gut gespielt. Dann bekommen

  • 12

    Mrz

    Freitag:
    09.03.2018, 20:30 1. FSV Mainz 05 : FC Schalke 04 0 : 1


    Samstag:
    10.03.2018, 15:30 Hertha BSC : SC Freiburg 0 : 0
    10.03.2018, 15:30 Hannover 96 : FC Augsburg 1 : 3
    10.03.2018, 15:30 Bayern München : Hamburger SV 6 : 0
    10.03.2018, 15:30 1899 Hoffenheim : VfL Wolfsburg 3 : 0
    10.03.2018, 18:30 Bayer Leverkusen : Bor. Mönchengladbach - : -


    Sonntag:
    11.03.2018, 15:30 VfB Stuttgart : RB Leipzig 0:0
    11.03.2018, 18:00 Borussia Dortmund : Eintracht Frankfurt 3:2


    Montag:
    12.03.2018, 20:30 Werder

  • 07

    Mrz

    Peter Fischer, Präsident des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt, hat eine baldige Abschaffung der Montagsspiele gefordert. In der WDR-Sendung Sport inside (Mittwoch, 7.3.2018, 22.55 Uhr) spricht sich damit erstmals ein Funktionär der Bundesliga öffentlich gegen die Anfang dieser Saison eingeführten Montagsspiele aus, gegen die es in der Fanszene große Proteste gibt. "Ich denke, dass wir daraus gelernt haben, was Fußball am Montag in der Bundesliga bedeutet. Wir müssen auf den

  • 02

    Mrz

    Sie haben ein sensationelles Eishockeyturnier gespielt und sind mit Olympia-Silber belohnt worden. Am Samstag, 3. März 2018, begrüßt ZDF-Moderator Sven Voss um 23.00 Uhr vier der Silber-Helden im "aktuellen sportstudio": Neben Erfolgstrainer Marco Sturm berichten Torwart Danny aus den Birken, Christian Ehrhoff, der die deutsche Fahne bei der Schlussfeier tragen durfte, sowie Yannic Seidenberg über ihren triumphalen Auftritt in Pyeongchang.


    Außerdem in der Sendung: Zusammenfassungen der

  • 01

    Mrz

    Man sieht es immer wieder im Fernsehen, sehr oft gibt es leere Ränge in den Fußballstadien. Laut Medien ergab eine Studie, dass letzte Saison 91,32 Prozent der Tickets verkauft, aber nur 82,25 Prozent genutzt wurden. Gründe warum ein Teil der Fans ausbleiben liegen auf der Hand.


    Es fängt bei Fans an die nur auf Krawall aus sind und geht weiter wenn es um die Qualität der Spieler geht. Die Bild Zeitung hat einige Fans befragt und die Gründe warum sie nicht mehr ins Stadion gehen sind durchaus

  • 16

    Feb

    Der FC Bayern München trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League auf Besiktas Istanbul. Das ZDF überträgt das Spiel am Dienstag, 20. Februar 2018, live ab 20.25 Uhr aus der Arena in München. Für Moderation und Analyse stehen Oliver Welke und ZDF-Experte Oliver Kahn bereit. Das Spiel kommentiert Live-Reporter Oliver Schmidt. Bereits um 19.20 Uhr stimmt das "UEFA Champions League Magazin" die ZDF-Zuschauer auf die Begegnung in München ein.


    Besiktas Istanbul zählt zu den Spitzenteams der

  • 15

    Feb

    Der 23. Spieltag beginnt direkt mit einer packenden Freitagabendpartie. Die Berliner Hertha empfängt die abstiegsbedrohten Mainzer. Während die Berliner den Anschluss in die obere Tabellenhälfte suchen, wird es für Mainz langsam eng im Tabellenkeller. Hier wird wohl der Kampf vor dem Spielwitz stehen, drei Punkte sind für beide Mannschaften Pflicht. Für nebenbei zur Bundesliga gibt es noch Gutscheine bei Cherry Casino Gutscheincode.


    Der deutsche Rekordmeister Bayern München muss sich

  • 09

    Feb

    - "Wontorra - der Kia Fußball-Talk" am Sonntag ab 10.45 Uhr im
    Free-TV auf Sky Sport News HD


    - "Sky90 - die Kia Fußballdebatte" am Montag ab 22.30 Uhr auf Sky
    Sport Bundesliga 1 HD


    Jörg Wontorra und Patrick Wasserziehr erwarten am Sonntagmorgen und Montagabend hochkarätige Gäste. Neben dem aktuellen Bundesliga-Spieltag stehen dann insbesondere der BVB und der HSV, die sich am Samstagnachmittag gegenüber stehen, sowie Borussia Mönchengladbach im Mittelpunkt.


    Jörg Wontorra begrüßt am Sonntag

  • 08

    Feb

    Horst Eckel wird 86

    Er ist der letzte noch lebende Held von Bern. Heute wird der 1932 in Vogelbach geborene Weltmeister von 1954 Horst Eckel 86 Jahre alt. Von 1952 bis 1958 absolvierte er unter Sepp Herberger 32 Länderspiele. Im Vereinsfußball absolvierte Eckel von 1950 bis 1960 213 Spiele für den 1. FC Kaiserslautern. 1951 und 1953 wurde er mit dem FCK Deutscher Meister. Anders als die Weltmeister von 1954, die Deutschland ein Großteil Selbstbewußtsein in der Zeit des Aufbaues wiedergaben, ist sein Verein

  • 07

    Feb

    Bayer Leverkusen steht im Halbfinale vom DFB Pokal. Am Dienstagabend gewannen sie gegen SV Werder Bremen 4:2 nach Verlängerung. Dabei sah es zuerst gar nicht danach aus das Leverkusen noch gewinnen würde. Vor 25.653 Zuschauern in der BayArena ging Werder Bremen bereits in der 4. Spielminute mit 1:0 in Führung. Max Kruse erzielte den Treffer per Elfmeter. Nur drei Minuten später legte Aron Johannsson nach und erhöhte auf 2:0 für Bremen.


    Das Spiel hatte gerade erst begonnen und Bayer04 lief

  • 02

    Feb

    Es wird immer schlimmer im ostdeutschen Fußball. Erst jetzt schaltete sich der DFB ein, was längst überfällig war. Der Nordostdeutsche Fußballverband wird immer peinlicher. Der SV Babelsberg 03 wurde nach dem Spiel gegen Energie Cottbus zu 7000 € Strafe verurteilt, weil ein Babelsberger Fan "Nazischweine" nach rechtsradikalen Pöbeleien gerufen hat. Die vorangegangenen Pöbeleien wurden einmal mehr übersehen.


    Selbst die Stadt Cottbus räumt Probleme mit dem rechten Mop ein, weswegen auch der

  • 31

    Jan

    Rolf Schafstall ist vor allem für die Älteren unter uns noch ein Begriff. Er galt zu seiner Zeit als Trainer als ein harter Hund in der Bundesliga. Als Spieler war der am 22.02.1937 geborene für Hamborn und SSV Reutlingen im Einsatz.


    Seine Vereinsliste als Trainer war wesentlich länger. MSV Duisburg, Karlsruher SC, Rot-Weiss Essen, VfL Bochum, FC Schalke 04, Fortuna Düsseldorf, Bayer 05 Uerdingen, VfL Osnabrück, BSV Stahl Brandenburg, Dynamo Dresden, Stuttgarter Kickers und Hannover 96

  • 27

    Jan

    Am Dienstag, den 28. August 2018, wird ein ganz Großer des FC Bayern München in die Allianz Arena zurückkehren: Bastian Schweinsteiger verabschiedet sich mit einem Spiel gegen seinen aktuellen Club Chicago Fire offiziell vom FC Bayern und seinen Fans.


    Bastian Schweinsteiger hat beim FC Bayern München eine außergewöhnliche Karriere hingelegt und damit eine äußerst erfolgreiche Ära des FC Bayern mitgeprägt. Dazu war er durch seine herausragende Persönlichkeit ein wichtiger Bestandteil