Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Spieltage Buli.png
Am Freitag den 12. Januar 2018 begann die Rückrunde in der 1. Fußball Bundesliga. Die Partie am Abend war Bayer Leverkusen gegen FC Bayern München. 1:3 stand es am Ende für den FC Bayern München in der BayArena in Leverkusen. Am 18. Spieltag in der Fußball Bundesliga haben die Bayern nichts anbrennen lassen. Vor 30.210 Zuschauern traf Javi Martinez in der 32. Spielminute, Franck Ribery erhöhte in der 59. Minute auf 0:2. Kevin Volland gelang in der 70. Minute der 1:2 Anschlusstreffer und kurz vor dem Ende traf noch James zum 1:3 Endstand. So bereitete Bayern der Leverkusener Serie von zwölf Bundesligaspielen ohne Niederlage ein Ende.

RB Leipzig - FC Schalke 3:1. Zum Start in die Rückrunde mussten die Königsblauen eine Schlappe hinnehmen. RB Leipzig konnte gegen FC Schalke 04 mit 3:1 gewinnen. Vor 42.558 Zuschauern erzielte Naby Keita in der 41. Minute das 1:0 für die Leipziger. Nach dem Seitenwechsel konnte Schalke 04 durch Naldo in der 55. Spielminute ausgleichen. Nach dem Treffer ließ Schalke sich leicht hängen, mit der Einwechslung von Timo Werner in der 63. Minute sollte auch der nächste Treffer folgen. In der 69. Minute war es dann soweit, Naldo geht leichtsinnig mit dem Ball um und verliert ihn, nach Zuspiel von Konrad Laimer auf Timo Werner folgte die 2:1 Führung. Nur 2 Minuten später erzielte Bruma den 3:1 Endstand durch Vorlage von Werner.



Freitag:
12.01.2018, 20:30 Bayer Leverkusen : Bayern München 1:3

Samstag:
13.01.2018, 15:30 Werder Bremen : 1899 Hoffenheim 1:1
13.01.2018, 15:30 VfB Stuttgart : Hertha BSC 1:0
13.01.2018, 15:30 Eintracht Frankfurt : SC Freiburg 1:1
13.01.2018, 15:30 FC Augsburg : Hamburger SV 1:0
13.01.2018, 15:30 Hannover 96 : 1. FSV Mainz 3:2
13.01.2018, 18:30 RB Leipzig : FC Schalke 3:1

Sonntag:
14.01.2018, 15:30 1. FC Köln : Bor. Mönchengladbach 2:1
14.01.2018, 18:00 Borussia Dortmund : VfL Wolfsburg 0:0
  • Manciolini -

    Nicht nur Spanien, sondern auch die Engländer sind vom Niveau meilenweit weg!
    Null Spannung, außer im Abstiegskampf...

    • sassie -

      Liegt aber sehr oft an den Teams selbst. So wie BVB, Schalke oder Leverkusen. Konstante Leistung sieht man doch kaum noch obwohl die Truppe ziemlich stark ist.

  • Manciolini -

    Ich finde die Bundesliga vor allem im Vergleich mit den anderen europäischen Ligen sehr langweilig...

    • Thomas -

      Ach faxen. Es geht noch.