United Charity: Bundesliga-Stars räumen ihren Spind für den guten Zweck Getragene Trikots

Symbolbild - Fussball Bundesliga

Versteigert werden unter anderem getragene Trikots, signierte Bälle, Schuhe und vieles mehr. Fans bekommen außerdem die wahrscheinlich letzte Chance, auf ein Bayern-Andenken von Franck Ribéry zu bieten - und das auch noch für den guten Zweck, denn United Charity spendet alle Erlöse ohne Abzug an gemeinnützige Organisationen, zum Beispiel an Wings for Life, Stars4Kids und Spielertrikot für Kinderlachen e.V. Die Möglichkeit zum Mitbieten gibt es unter Original signiertes Trikot, Fußball-Bundesliga-Trikots kaufen • matchworn.


United Charity versteigert laufend Dinge und Erlebnisse, die man normalerweise nicht kaufen kann, für den guten Zweck. Das Internet-Bietverfahren ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde 2009 von Dagmar und Karlheinz Kögel ins Leben gerufen und erzielte seither mehr als 8,4 Millionen Euro. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen.


ots