DFB-Pokal der Frauen - Runde 1

Die erste Runde im DFB-Pokal ist bei den Frauen vorüber. Wirkliche Überraschungen gab es zum Beispiel bei der TSV Schott Mainz, die gegen den FC Forstern mit 1:3 ausschieden. Auch der VfL Sindelfingen scheiderte im Elfmeterschießen SV Alberweiler. Beide ausgeschiedenen Mannschaften gehörten noch der zweigeteilten zweiten Bundesliga der vergangenen Saison an. Der FC Saarbrücken konnte die Blamage gerade noch in der Verlängerung abwenden, wo sie aus einem 1:1 nach 90 Minuten in Andernach noch ein 2:4 machten.



Alle Ergebnisse der ersten Runde