Werbung ist nur für Gäste sichtbar

FC Bayern kauft Atlético-Verteidiger für Rekord-Ablöse


Hernández könne sowohl "in der Innenverteidigung als auch auf der linken Abwehrseite eingesetzt werden". Zudem werde Hernandez "unsere Tradition herausragender französischer Spieler fortschreiben und unsere Mannschaft verstärken", so Bayerns Sportdirektor weiter.


Da bei der sportmedizinischen Untersuchung eine Schädigung des Innenbandes im rechten Knie festgestellt worden sei, "wird Hernández in Absprache mit Atlético noch heute operiert werden", teilte der FC #Bayern München weiter mit. "Lucas Hernández wird nach meiner Erfahrung dem FC Bayern aber zum Bundesligastart 2019/20 zur Verfügung stehen", sagte der Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.


(dts Nachrichtenagentur)



----------------------------------

Werbung:

FC Bayern Fanartikel amazon.de

Bayern München Trikots sportscheck.de


--------------------------------------------------------

Weiterführende Links zur 1. Bundesliga