1. Bundesliga: Stuttgart gewinnt Kellerduell gegen Hannover


Die Gastgeber legten am Sonntag einen Blitzstart hin - bereits nach vier Minuten traf Mario Gomez zum 1:0. Nach einem Doppelpack von Ozan Kabak in der 16. und 45. Minute gingen die Stuttgarter mit einem komfortablen Drei-Tore-Vorsprung in die Pause.


Im zweiten Durchgang brachten die Hausherren den Sieg relativ ungefährdet über die Zeit. Der einzige Treffer der Niedersachsen in der 68. Minute durch Jonathas reichte den Gästen nicht, um doch noch eine Aufholjagd zu starten. Stattdessen sorgte Steven Zuber mit einem Doppelpack (78. und 81. Minute) für die Entscheidung.


Für Stuttgart geht es am kommenden Samstag in Dortmund weiter. Hannover ist am Sonntag gegen Leverkusen gefordert.


(dts Nachrichtenagentur)


Weiterführende Links zur 1. Bundesliga