2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt bei Holstein Kiel

2. Liga


Felix Kroos traf in der 27. Minute und danach war den Gästen aus der Hauptstadt wenig vorzuwerfen, außer dass sie weitere sichere Chancen oftmals vergaben. Sebastian Andersson traf nach mehreren Anläufen schließlich in der 91. Minute. Union hatte Kiel voll unter Kontrolle.


Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Magdeburg endete 1:0.


(dts Nachrichtenagentur)


Stadion:

Holstein-Stadion, Kiel


Zuschauer:

9866 (ausverkauft)


Schiedsrichter:

Benjamin Cortus (Röthenbach a. d. Pegnitz)


Weiterführende Links zur 2. Bundesliga