Anzeige

Borussia Dortmund gewinnt knapp gegen Bayer Leverkusen

Dortmund gewinnt gegen Leverkusen


Am 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Borussia #Dortmund gegen Bayer 04 #Leverkusen mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der 30. Spielminute: Nach einer Ecke von Jadon Sancho brachte der Dortmunder Dan-Axel Zagadou den Ball aus kurzer Distanz über die Linie. In der 37. Minute gelang Kevin Volland nach einer Vorlage von Kai Havertz der Ausgleichstreffer.


Keine zwei Minuten später flankte der Dortmunder Linksverteidiger Abdou Diallo auf Jadon Sancho, der die Borussen erneut in Führung brachte. Mario Götze baute die Führung in der 60. Spielminute nach einer Flanke von Achraf Hakimi weiter aus. In der 75. Minute gelang Jonathan Tah per Kopf der Anschlusstreffer, die Vorlage kam von Julian Brandt.


(dts Nachrichtenagentur)


Weiterführende Links zur 1. Bundesliga