Anzeige

Bundesliga: Werder Bremen gegen VfB Stuttgart 1:1

Zur Diskussion im Fussballboard

___________________________



Dabei war #Bremen gegen Ende deutlich überlegen, nur ein verdienter weiterer Treffer blieb aus. Zu Beginn der Partie hatte das noch anders ausgesehen, Stuttgarts Steven Zuber hatte die Gäste bereits in der 2. Minute in Führung geschossen.


Erst in der 45. Minute kam der Ausgleich durch Bremens Davy Klaassen. Werder klettert mit dem einen Punkt vorerst auf Platz neun, Stuttgart stabilisiert sich auf Abstiegsrelegationsplatz 16.


(dts Nachrichtenagentur)


SV Werder:

Pavlenka - Gebre Selassie, Langkamp, Moisander, Augustinsson - Sahin (72. J. Eggestein), M. Eggestein, Klaassen (84. Möhwald) - Sargent (61. Pizarro), Kruse, Rashica


VfB Stuttgart:

Zieler - Beck, Kabak, Pavard, Kempf (46. Gentner), Insua - Castro, Zuber (81. Badstuber), Ascacibar - Esswein, Gomez (58. Donis)


Schiedsrichter:

Robert Hartmann


Tore:

0:1 Zuber (2.), 1:1 Klaassen (45.)


Zuschauer:

42000