2. Bundesliga: Duisburg gewinnt gegen Darmstadt

In der zweiten Halbzeit traf Stanislav Iljutcenko (58. Minute) erneut für die Duisburger, die mit dem Sieg vorerst drei Punkte Abstand auf die sicheren Abstiegsplätze haben und sich auf dem Relegationsplatz festsetzen. Darmstadts Sören Bertram und Christoph Moritz gelangen in der 73. und 88. Minute lediglich noch Anschlusstreffer. Die parallel ausgetragenen Partie gewann der ebenfalls abstiegsbedrohte 1. FC Magdeburg mit 1:0 gegen den noch abstiegsbedrohteren FC Ingolstadt. Die Oberbayern bleiben damit auf dem letzten Tabellenplatz, Magdeburg klettert auf Rang 15.


(dts Nachrichtenagentur)