Anzeige

FC Nürnberg verliert 1:3 gegen Hertha BSC Berlin

Vor 36.112 Zuschauern im Max-Morlock Stadion erzielte Vedad Ibisevic in der 15. Minute das 0:1. In der 42. Spielminute glichen die Nürnberger durch Hanno Behrens zum 1:1 aus. Nach der Pause machte Berlin weiter Druck, Ondrj Duda erzielte im Doppelpack (50. und 70.) die verdiente 3:1 Führung. Was auch gleichzeitig der Endstand war.


Diskussionsthema im Fußball Forum


Stadion:

Max-Morlock-Stadion, Nürnberg


Zuschauer:

36.112


Schiedsrichter:

Guido Winkmann (Kerken)