Offiziell: Hamburg steigt nicht auf

HSV
nitpicker / Shutterstock.com

Der HSV steht nach dem 33. Spieltag auf dem fünften Tabellenplatz der 2. Fußball Bundesliga. Mit 55 Punkten auf dem Konto liegen sie neun Punkte hinter dem VfL Bochum. Anfang Februar sah das noch besser aus für den HSV, da führten die Hanseaten mit 4 Punkten auf dem ersten Platz vor dem VfL Bochum.


Die Hamburger hatten viele Chancen diese Saison den Aufstieg perfekt zu machen. Immer wieder haben sie zu viele Punkte am Ende abgegeben.