Gladbach rutscht immer tiefer, Niederlage auch gegen Augsburg

Augsburg
Yuri Turkov / Shutterstock.com

Elfmeter verschossen, die sechste Niederlage nacheinander, seit jetzt acht Pflichtspielen ohne Sieg – die Talfahrt von Borussia Mönchengladbach geht ungebremst weiter. Trotz ihrer deutlichen Überlegenheit unterlag die Fohlenelf des scheidenden Trainers Marco Rose beim FC Augsburg mit 1:3 (0:0), die Europapokalplätze geraten zusehends außer Reichweite. Nicht zuletzt, weil Lars Stindl in der 38. Minute kläglich einen Foulelfmeter verschoss. Spielbericht.


Torschützen:

1:0 Vargas (52.), 1:1 Neuhaus (68.), 2:1 M. Richter (76.), 3:1 Hahn (89.)

Aufstellung Augsburg - Gladbach

FC Augsburg

Gikiewicz – Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Gumny – Strobl (67. Oxford), R. Khedira – D. Caligiuri (67. Gruezo), Bénes (46. Vargas), M. Richter (90.+2 Gregoritsch) – Hahn (90.+3 Sarenren-Bazee)


Borussia Mönchengladbach

Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt (78. P. Herrmann) – Hofmann, Neuhaus – Lazaro, Stindl, Thuram (78. Embolo) – Pléa



Die Statistik zum Spiel FC Augsburg gegen Borussia Mönchengladbach


Augsburg

Gladbach

Tore31
Schüsse aufs Tor37
Ecken110
Abseits35
gewonnene Zweikämpfe88112
verlorene Zweikämpfe11288
gewonnene Zweikämpfe44 %56 %
Fouls69
Ballkontakte541821
Ballbesitz39,72 %60,28 %
Laufdistanz124,6 km119,2 km
Sprints271227
Fehlpässe6068
Passquote79,38 %88,42 %
Flanken115
Durchschnittsalter26,6 Jahre28 Jahre