Werbung ist nur für Gäste sichtbar

22. Spieltag: Dortmund gewinnt Revierderby, Bayern verliert in Frankfurt

Bundesliga
Bundesliga - ninopavisic / Shutterstock.com

Borussia Dortmund hat seinen Erzrivalen Schalke 04 noch näher an den Abgrund gestoßen, das 180. Revierderby war höchstwahrscheinlich das vorerst letzte in der Fußball-Bundesliga. Der BVB setzte sich bei den Königsblauen dank seiner Jungstars Jadon Sancho und Erling Haaland klar mit 4:0 (2:0) durch und feierte erstmals seit fast 54 Jahren drei Ligasiege in Folge im Ruhrpottklassiker. Spielbericht.


Klub-Weltmeister Bayern München hat bei der Generalprobe für die Champions League einen empfindlichen Rückschlag beim Überraschungsteam Eintracht Frankfurt kassiert. Die personell arg gebeutelte Mannschaft von Trainer Hansi Flick verlor bei den starken Hessen mit dem überragenden Amin Younes nach einem uninspirierten Auftritt 1:2 (0:2). Spielbericht.


Tabelle und Spielplan

Alle Spielberichte vom 22. Spieltag