Champions League Achtelfinale: Leipzig spielt in Budapest gegen Liverpool​​​

RB Leipzig

RB Leipzig hat einen Ausweich-Spielort für das Achtelfinal-Heimspiel gegen den FC Liverpool in der Champions League gefunden. Wie die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Sonntag mitteilte, findet das Duell am 16. Februar in der Puskas Arena in Budapest statt. Die ungarische Hauptstadt war eine von zwei Optionen, die Klub-Boss Oliver Mintzlaff ins Spiel gebracht hatte. Die Alternative, bei den Tottenham Hotspur in London zu spielen, wurde verworfen.


Quelle zum Artikel: UEFA bestätigt: Leipzig spielt in Budapest gegen Liverpool