H96 – Osnabrück 1:0 – Hannover gewinnt Niedersachsen-Duell

Hannover
Hannover 96 - geogif / Shutterstock.com

Hannover 96 hat seine vagen Aufstiegshoffnungen in der 2. Fußball-Bundesliga gewahrt. Die Mannschaft von Kenan Kocak setzte sich im Niedersachsen-Duell gegen den VfL Osnabrück mit 1:0 (0:0) durch, liegt aber immer noch satte sieben Punkte hinter dem Relegationsplatz.


Weitere News und Infos in unserem Magazin. Diskussionsthemen bei uns im Forum: fussballboard.de


Quelle zum Artikel: H96 - Osnabrück 1:0 - Hannover wahrt seine vagen Aufstiegshoffnungen


Hannover 96

M. Esser – Muroya, M. Franke, Hübers, Hult (87. Ochs) – Do. Kaiser (87. Basdas), Bijol, Haraguchi – Twumasi (78. Sulejmani), Muslija (64. K. Schindler) – Ducksch (78. Weydandt)


VfL Osnabrück

P. Kühn – Ajdini (80. Bapoh), Beermann (80. Gugganig), M. Trapp, Wolze – U. Taffertshofer, Reis (69. Nik. Schmidt) – Multhaup, Kerk, Amenyido (46. Heider) – Santos (69. Br. Henning)