Anzeige

14. Spieltag: HSV spielt 2:2 gegen Union Berlin

Hamburger SV gegen Union Berlin 2:2


Der HSV, der mit diesem späten Gegentor im fünften Spiel unter Coach Wolf erstmals Punkte liegengelassen hat, spielt am kommenden Samstag (13 Uhr) beim FC Ingolstadt. Das weiterhin ungeschlagene Union Berlin (fünf Siege, neun Remis) empfängt dann im Parallelspiel Darmstadt 98.


Torschützen

0:1 Mees (12., Rechtsschuss)

1:1 Hunt (58., Linksschuss)

2:1 Holtby (65., Rechtsschuss, Jatta)

2:2 Abdullahi (90., Linksschuss, F. Hübner)


Hamburger SV: Pollersbeck - Sakai, Lacroix, van Drongelen, Santos - Mangala (86. Moritz) - Narey (79. Arp), Hunt (75. Bates), Holtby, Jatta - Chan


Union Berlin: Gikiewicz - Trimmel, Friedrich, Hübner, Reichel - Schmiedebach, Prömel - Abdullahi, Hartel (77. Gogia), Mees (46. Hedlund) - Polter (64. Andersson)


Zuschauer: 45.584


Schiedsrichter: Frank Willenborg (Osnabrück)


#HSV #2Liga #Union

    Kommentare 1