Christian Eichner ist jetzt Cheftrainer beim Karlsruhr SC

2. Bundesliga

Im Februar übernahm Eichner als Interimstrainer von Alois Schwartz. Der KSC war zu diesem Zeitunkt stark abstiegsgefährdet. Vier Siege und fünf Unentschieden reichten der Mannschaft zum Klassenerhalt. Jetzt unterschrieb Christian Eichner einen Vertrag bis 2022 als Cheftrainer. Ihm zur Seite steht weiterhin Zlatan Bajramovic als Co-Traine.



Christian Eichner ist KSC-Cheftrainer: KSC - MEINE HEIMAT.


.