12. Spieltag der 2. Bundesliga - Tabelle und Ergebnisse

Montag:


Hamburger SV gegen 1. FC Köln 1:0


Der HSV ist Tabellenführer in der 2. Bundesliga. Vor 53.876 Zuschauer im vollbesetzten Volksparkstadion gewannen sie am Montagabend das Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln mit 1:0. Das Tor des Abends erzielte Pierre-Michel Lasogga in der 86. Spielminute.


Tabelle der 2. Bundesliga: Fußball 2. Bundesliga der 12. Spieltag

Gesprächsthemen im Fußball Forum: 2. Liga Spiele


2. Bundesliga: Tabelle nach dem 12. Spieltag


Sonntag:


FC Heidenheim gegen Erzgebirge Aue 1:0


Torschütze
1:0 Thomalla (54., Linksschuss, Schnatterer)


Jahn Regensburg gegen Union Berlin 1:1


Torschützen
0:1 Polter (45., Linksschuss, Prömel)
1:1 George (45. + 1, Rechtsschuss, Fein)


Arminia Bielefeld gegen FC St. Pauli 1:2


Torschützen
1:0 Staude (7., Rechtsschuss)
1:1 Knoll (49., Foulelfmeter, Linksschuss, Dudziak)
1:2 Möller Daehli (56., Rechtsschuss, Veerman)


Samstag:


Holstein Kiel gegen FC Ingolstadt 2:2


Die KSV Holstein hat zum Ende der Englischen Woche am Sonnabendnachmittag einen Punkt gegen den FC Ingolstadt geholt. Nach torloser erster Halbzeit gerieten die Störche nach der Pause mit 0:2 in Rückstand, doch Kingsley Schindler sowie der eingewechselte Stefan Thesker sicherten Holstein noch einen Punkt. Spielbericht Holstein Kiel: 1:1 - KSV Holstein holt Punkt der Moral - Holstein Kiel


MSV Duisburg gegen Paderborn 2:0


Torschützen

1:0 Oliveira Souza (24., Rechtsschuss, Wolze)

2:0 Tashchy (63., Rechtsschuss)


SV Darmstadt gegen Magdeburg 3:1


Hinten sicher, nach vorne kaltschnäuzig: Der SV 98 belohnt sich für einen abgeklärten Auftritt mit einem Heimsieg. Dursun, Medojevic und Sulu trafen beim 3:1 (1:0) gegen den 1. FC Magdeburg. Spielbericht SV Darmstadt: Trainerteam um Torsten Frings verlängert langfristig: Darmstadt 98



Freitag:


Dynamo Dresden gegen SV Sandhausen 3:1


Im 250. Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte setzte sich die SGD am Freitagabend mit 3:1 (2:1) gegen den SV Sandhausen durch. Vor 27.253 Zuschauern im Rudolf-Harbig-Stadion trafen Koné, Aosman und Benatelli für die Schwarz-Gelben, Schleusener erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. Spielbericht Dynamo Dresden: Spielbericht SG Dynamo Dresden gegen SV Sandhausen 12. Spieltag vom 02. November 2018


Greuther Fürth gegen VfL Bochum 2:2


Torschützen

0:1 Tesche (37., Linksschuss, C.-Y. Lee)

0:2 Hinterseer (45. + 1, Rechtsschuss, Sam)

1:2 Gugganig (56., Kopfball, Wittek)

2:2 Keita-Ruel (90. + 1, Linksschuss, Green)


12. Spieltag
02.11.2018, 18:30 Dynamo Dresden : SV Sandhausen 3 : 1
02.11.2018, 18:30 SpVgg Greuther Fürth : VfL Bochum 2 : 2
03.11.2018, 13:00 Holstein Kiel : FC Ingolstadt 04 2 : 2
03.11.2018, 13:00 MSV Duisburg : SC Paderborn 07 2 : 0
03.11.2018, 13:00 SV Darmstadt 98 : 1. FC Magdeburg 3 : 1
04.11.2018, 13:30 Arminia Bielefeld : FC St. Pauli 1 : 2
04.11.2018, 13:30 Jahn Regensburg : 1. FC Union Berlin 1 : 1
04.11.2018, 13:30 1. FC Heidenheim 1846 : Erzgebirge Aue 1 : 0
05.11.2018, 20:30 Hamburger SV : 1. FC Köln 1 : 0