Hamburger SV gewinnt Spitzenspiel gegen 1. FC Köln 1:0

Pierre-Michel Lasogga: Wir haben verdient und endlich mal wieder zuhause gewonnen. Das haben wir uns gewünscht. Auf beiden Seiten war es kein leichtes Spiel für einen Stürmer, aber als Stürmer musst du in den wenigen Momenten da sein, die sich dir bieten.


Julian Pollersbeck: Das war ein perfekter Abend. Wir hatten uns vorgenommen, das Spiel zu gewinnen und dementsprechend ist es ein sehr gutes Gefühl, dass wir unser Ziel erreicht haben. Ich bin stolz auf die Mannschaft.


Stimmen zum Spiel: Spielbericht HSV - 1. FC Köln | HSV.de

Spielbericht: Spielbericht HSV - 1. FC Köln | HSV.de


Hamburger SV: Pollersbeck - Sakai, Lacroix, van Drongelen, Santos - Mangala - Narey, Hunt (88. Jatta), Holtby (82. Moritz), Arp (68. Hwang) - Lasogga


1. FC Köln: T. Horn - Risse, Mere, Czichos, Hector - Höger - Guirassy (81. Cordoba), Schaub (87. Sörensen), Özcan (73. J. Horn), Drexler - Terodde


Tore: 1:0 Lasogga (86.)


Zuschauer: 53.875


Schiedsrichter: Christian Dingert (Lebecksmühle)