1. Bundesliga: Köln und Mainz unentschieden

Jonas Hector
Foto: Jonas Hector (1. FC Köln) (über dts Nachrichtenagentur)

Köln (dts Nachrichtenagentur) - Es schien, als hätten sich die Spieler mittlerweile mit dem Fehlen von Zuschauern im Stadion abgefunden, die Mannschaften lieferten sich ein kämpferisches und spannendes Duell. Mark Uth brachte die Geißböcke in der 6. Minute per Elfmeter in Führung, alle weiteren Tore fielen erst im zweiten Durchgang, auch wenn Mainz schon vor der Halbzeit gute Chancen hatte.


Kölns Florian Kainz köpfte in der 53. Minute ein, danach begann Mainz seine Aufholjagd mit Treffern von Taiwo Awoniyi (61.) und Pierre Kunde (72. Minute). In der Tabelle bleibt Köln auf Rang zehn, Mainz auf Rang 15.