Werbung ist nur für Gäste sichtbar

Ehemaliger Real-Boß Lorenzo Sanz stirbt an Corona

Sanz war vor einigen Tagen positiv auf das neue Virus Sars-CoV-2 getestet worden und lag seit Dienstag auf der Intensivstation des Madrider Krankenhauses Hospital Jiménez Díaz. Die spanische Profiliga sprach der Familie ihr Beileid aus. Von 1995 bis 2000 war swe Verstorbene Präsident des Vereins. In dieser Zeit errang der Verein einen Meistertitel und zweimal die Champions League.


Fußball - Ehemaliger Real-Boss Sanz auf Intensivstation gestorben - Sport - SZ.de


.