1. Bundesliga: Mainz und Düsseldorf unentschieden

FSV Mainz
Stadion in Mainz - Timo Nausch / Shutterstock.com

Mainz (dts Nachrichtenagentur) - In der Tabelle verbessert sich für beide Teams nichts: Mainz bleibt auf Rang 15, Düsseldorf auf Rang 16. Die Gäste aus NRW waren im ersten Durchgang stärker, verpassten aber den Führungstreffer. Die Mainzer schienen bis zur Halbzeitpause nicht anwesend, kamen dann aber aggressiver aus der Kabine zurück.


Levin Mete Öztunali traf für Mainz in der 62. Minute, Kenan Karaman glich in der 85. Minute für Düsseldorf aus. Bemerkenswert: Harte Hassplakate gab es in den Zuschauerrängen nicht, dafür moderate Kritik am DFB. Früher am Nachmittag hatte der FC Bayern München gegen den FC Augsburg 2:0 gewonnen.


Weiterführende Links zur 1. Bundesliga