BVB Stimmen zum Spiel gegen Eintracht Frankfurt

Mats Hummels BVB
Mats Hummels BVB / cristiano barni/Shutterstock.com

Mats Hummels nach dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt: „Dass hinten die Null steht, ist sehr wichtig. Außer zwei Chancen haben wir hinten nichts zugelassen, weil wir auf allen Positionen konzentriert waren. Das war kein zu Null der Abwehr, sondern der Mannschaft.“


Auch Lukasz Piszczek meldete sich zu Wort: „Wir haben die Niederlagen hinter uns gelassen. Jedes Spiel ist wichtig für uns. Wir mussten liefern, und das haben wir heute gemacht. 4:0 ist ein gutes Zeichen. Dienstag kommt ein anderes Kaliber, aber wir werden bereit sein.“


Lucien Favre wirkte zufrieden und wahrscheinlich ist er nach diesem Sieg etwas beruhigter, da schon öfters an seinem Trainerstuhl gesägt wurde: „Wir haben das Spiel kontrolliert, weiter nach vorne gespielt und zu Null gespielt. Das war sehr wichtig“, betonte der Coach.


Weiterführende Links zur 1. Bundesliga