TSG Hoffenheim verliert 1:2 gegen Eintracht Frankfurt

Die Eintracht bewegt sich immer weiter auf einen guten Kurs und belegt jetzt Platz 7 in der Tabelle. Die Hoffenheimer rutschen nach dieser Niederlage auf den 13. Tabellenplatz ab.


Für Hoffenheim geht es am Samstag, den 20. Oktober in Nürnberg (15.30 Uhr) weiter. Frankfurt erwartet tags zuvor Hannover 96 (20.30 Uhr).


Torschützen

0:1 Rebic (40., Linksschuss, Jovic)

0:2 Jovic (46., Rechtsschuss, Kostic)

1:2 Nelson (82., Rechtsschuss, Joelinton)



Stadion:

Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim


Zuschauer:

29785


Schiedsrichter:

Daniel Siebert (Berlin)