Werbung ist nur für Gäste sichtbar

2. Bundesliga: Nürnberg und Regensburg trennen sich 1:1

1. FC Nürnberg Bus
1. FC Nürnberg Bus "fussballboard/sassie"

Nürnberg war im ersten Durchgang die klar bessere Mannschaft, zeigte aber keine gute Chancenverwertung. Erst in der 38. Minute erzielte Hanno Behrens den verdienten Führungstreffer für die Hausherren. Auch im zweiten Durchgang überzeugten die Gäste lange Zeit nicht. Die Nürnberger konnte die Führung dennoch nicht über die Zeit verteidigen, da Jan-Marc Schneider in der Nachspielzeit den späten Ausgleichstreffer erzielte.


Für die Franken geht es am nächsten Spieltag im Montagsspiel in Bochum weiter. Regensburg ist bereits am Freitag gegen Osnabrück gefordert. Die Ergebnisse der Parallelbegegnungen: 1. FC Heidenheim - FC St. Pauli 1:0, VfL Osnabrück - SpVgg Greuther Fürth 0:0.


(dts Nachrichtenagentur)



Weiterführende Links zur 2. Bundesliga