Erzgebirge Aue gewinnt 4:3 gegen Nürnberg

1. FC Nürnberg Bus
1. FC Nürnberg Bus "fussballboard/sassie"

Tabelle der 2. Bundesliga: 2. Bundesliga Spieltage Tabelle und Ergebnisse

Diskussionsthemen der Spieltage im Fußball Forum: 2. Liga: Spieltage

2. Bundesliga 10. Spieltag Erzgebirge Aue gegen FC Nürnberg

In der 1. Spielhälfte sind keine Tore gefallen, beide Teams standen sicher und ließen keinen Ball ins Netz. Erst mit dem Seitenwechsel begann die Toreflut. Frey traf zum 1:0 für die Nürnberger in der 51. Minute. Per Handelfmeter erzielte Nazarov in der 62. Minute den Ausgleich. Hochscheidt (75.) traf zum 2:1 für Erzgebirge Aue. Doch nur drei Minuten später glich Geis für den 1. FC Nürnberg aus.


In den Schlussminuten sollte es noch mal richtig rund gehen. 87. Minute Mihojevic zum 3:2 für Aue, per Elfmeter in der 92. Minute durch Geis das 3:3. In der 94. Spielminute erhöhte Krüger zum 4:3 für Erzgebirge Aue.

Elfmeter in der 99. Spielminute für den FC Nürnberg

Erzgebirge Aue schreibt: In der 99.! Spielminute schockte ein Elfmeterpfiff die Auer Anhänger im Erzgebirgsstadion. Ein langer Ball rutsche Gonther und Mihojevic durch die Beine, Lohkemper dahinter stand frei, wurde aber am Fuss getroffen und ging zu Boden. Der Videobeweis brachte auch nur den nachweis, das dieser Pfiff korrekt war. Frey schnappte sich den Ball und scheiterte an Männel! Der Rest war nur noch Jubel, Euphorie….purer Wahnsinn….ein Spiel wo man sich noch sehr sehr lange daran erinnern wird.


Tabelle der 2. Bundesliga: 2. Bundesliga Spieltage Tabelle und Ergebnisse

Diskussionsthemen der Spieltage im Fußball Forum: 2. Liga: Spieltage


ERZGEB. AUE

Männel - Kalig, Mihojevic, Gonther, Rizzuto - Fandrich, Riese - Baumgart (81. Krüger), Nazarov, Hochscheidt (88. Zulechner) - Testroet (90.+6 D. Kempe)


1.FC NÜRNBERG

Lukse - Sorg, Margreitter, Sörensen, Handwerker - Jäger (77. Kerk) - Hack (87. Lohkemper), Behrens, Geis, Dovedan (64. Mühl) - Frey


TORE

0:1 Frey (51.)

1:1 Nazarov (62., Handelfmeter)

2:1 Hochscheidt (75.)

2:2 Geis (78.)

3:2 Mihojevic (87.)

3:3 Geis (90. +2, Foulelfmeter)

4:3 Krüger (90. +4)


ORT

Aue


STADION

Erzgebirgsstadion


ZUSCHAUER

14000


SCHIEDSRICHTER

Daniel Schlager (Rastatt)