Anzeige

KFC Uerdingen verpflichtet Dominic Maroh

3-Bundesliga

Der KFC Uerdingen zaubert die nächste Überraschung aus dem Hut. Kevin Großkreutz (Darmstadt 98) und US-Legionär und Ex-Eintracht-Profi Stefan Aigner (Colorado Rapid), Dennis Daube (Union Berlin), Manuel Konrad (Dynamo Dresden) und Drittliga-Urgestein Robert Müller (VfR Aalen sind bereits im Kader und haben ordentlich Ergfahrung eingebracht,


Nun kommt noch Dominic Maroh, der im Sommer nach sechs Jahren den FC Köln verließ und seither ohne Verein war. Auch der 31-Jährige bringt ein ordentliches Maß an Erfahrung mit nach Uerdingen.


Der nächste Coup: KFC Uerdingen holt Dominic Maroh - 3. Liga - kicker