Anzeige

Champions League 1. Spieltag: Benfica Lissabon - RB Leipzig 1:2

RB Leipzig Logo
"Bigstock.com/Gargantiopa"

Gruppenthema im Fußball Forum: Champions League Gruppe G: RB Leipzig


Das 1:0 erzielte Timo Werner in der 69. Minute. Aus 14 Metern von halbrechts flach ins linke Eck traf Werner zur Leipziger Führung. Nur zehn Minuten später der nächste Treffer, erneut war es Timo Werner. Vorlage von Nordi Mukiele, Werner hält nur noch den Fuß hin und es steht 2:0 für RB.


In der 84. Spielminute der Anschlusstreffer durch Haris Seferović. Der von Adel Taarabt geschickte Benfica-Stürmer Rafa Silva hatte von der rechten Strafraumseite flach vor den linken Pfosten geflankt, wo Seferović den Ball aus sieben Metern per Grätsche ins linke Eck drückte.


Bis zum Ende der Partie blieb es spannend. RB Leipzig konnte das Ergebnis halten und gewinnt am 1. Spieltag gegen Benfica Lissabon.


Vorbericht:


Beim zweiten Auftritt in der Champions-League reist der Vertreter aus Sachsen als Tabellenführer in der Bundesliga in die portugiesische Hauptstadt. In einer Gruppe mit Lyon und Zenit St. Petersburg scheint ein Weiterkommen diesmal denkbar. Auch wenn die Portugiesen über sehr viel internationale Erfahrung verfügen, ist ein Punktgewinn für die Gäste aus Leipzig keine Illusion.


Das Spiel ist am 17.09.2019 Beginn um 21:00 Uhr.


Benfica Lissabon - RB Leipzig 1:2

RB Leipzig will bei Benfica alles geben


Vorhang auf zu Europas größter Fußball-Bühne: RB Leipzig startet heute (21.00 Uhr/DAZN) bei Benfica Lissabon in die Champions League. In einer Gruppe mit dem portugiesischen Rekordmeister, Zenit St. Petersburg und Olympique Lyon trauen viele Experten Leipzig den Einzug ins Achtelfinale zu.


Fussballdaten - News