Anzeige

EM-Qualifikation: Deutschland gewinnt in Nordirland

Fußballfans

Vor dem Spiel...


Jogi Löw zum Spiel am Montag: "Am Montag, da bin ich mir sicher, werden wir eine gute Reaktion zeigen", sagte der 59-Jährige mit Blick auf das wichtige Qualifikationsspiel in Belfast bei Tabellenführer Nordirland (20.45 Uhr/RTL).

Ilkay Gündogan

Ilkay Gündogan fällt wegen eines grippalen Infekts für die Partie in Belfast aus. Das teilte der DFB am Sonntag mit.

Manuel Neuer

Kapitän Manuel Neuer wird im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Nordirland im Tor stehen. «Manuel wird morgen spielen», sagte Bundestrainer Joachim Löw.



EM-Qualifikation, 2019, Gruppe C


Montag, 09. September 2019, 20:45 Uhr, Windsor Park, Belfast, Nordirland

Nordirland vs. Deutschland 0:2

    Kommentare 1

    • Guden,

      will ja nicht schwarz malen aber sollten Wir wie gegen Oranje uns enbenso Abwhrfehler leisten.

      Gehn Wir als Verlierer vom Platz!

      Damit würde unser EM Ticket in Weite Ferne rücken.

      Hab ein ungutes Gefühl und glaube Wir verlieren 2:1 in Belfast.

      Wir können nicht mit 3er Kette obwohl die Spieler zur Verfügung stehen.

      Nun mit 4er Kette und 2 Spieler die absichern sollen zeigt doch wie Unsicher sich Herr Löw fühlt!

      Ich erwarte keinen Hurrafußball, doch man sollte eher eine offensive Spielweise gegen die Beton anrührenden

      Nordiren wählen!

      Schnell über die Außen genaue Pässe in die Schnittstellen das wäre hier mein Rezept!

      Schaun mer x würde unser Kaiser wohl sagen.