Anzeige

Bonhof zuversichtlich: Deutschland wird nicht scheitern

Rainer Bonhof, Weltmeister von 1974, glaubt trotz des 0:1 gegen Mexiko an das Weiterkommen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland. "Ich mache mir keinen Kopf darüber, dass wir vorzeitig scheitern. Wir kommen weiter", sagte Bonhof der Düsseldorfer " Rheinischen Post" (Samstag). Das DFB-Team spielt am Samstag in Sotschi gegen Schweden. Geht es nach Bonhof, kann das Schweden-Spiel bei der Heim-WM von 1974 eine Anleitung zum Glücklichsein für das Team von Bundestrainer Joachim Löw sein. Damals siegte Deutschland in Düsseldorf 4:2, Bonhof selbst traf zum 2:1. "Der Fußball hat sich verändert, aber die wichtigen Tugenden gelten noch immer und die müssen jetzt zum Tragen kommen. Ich glaube, dass eine Reaktion vom deutschen Team kommt, wenn es geärgert wird", sagte der Vizepräsident von Borussia Mönchengladbach.


ots


Diskussionsthemen der WM-Spiele => WM 2018 Spiele