Medien: RB Leipzig nimmt Hakan Calhanoglu ins Visier, Dortmund hat Interesse an Demirbay

    • Buli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Medien: RB Leipzig nimmt Hakan Calhanoglu ins Visier, Dortmund hat Interesse an Demirbay


      Aktuellen Medienberichten zu Folge, möchte RB Leipzig kommenden Sommer einen Versuch starten um Hakan Calhanoglu zurück in die Fußball Bundesliga zu locken. Wie die Sport BILD berichtet steht der offensive Mittelfeldspieler vom AC Milan ganz oben auf dem Wunschzettel der Leipziger. Auch Borussia Dortmund hat offenbar ein neues Transferobjekt für den Sommer ins Augen gefasst. Kerem Demirbay soll die BVB-Offensive ab der kommenden Saison verstärken. Demirbay steht aktuell beim Ligakonkurrenten TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag.

      Nach der Transferperiode ist vor der Transferperiode. Auch wenn das Wechselfenster für Transfers im Winter seit Mittwochabend 18 Uhr in der Fußball Bundesliga geschlossen ist, wird sich dieses in knapp fünf Monaten wieder öffnen und dann fängt das ganze Karussell erneut an, sich zu drehen. Mit Hakan Calhanoglu könnte ein Ex-Bundesligaprofi kommenden Sommer in Leipzig sein Comeback im deutschen Oberhaus feiern. Auch Kerem Demirbay könnte am Ende der Saison die TSG 1899 Hoffenheim in Richtung BVB verlassen.

      Schnappt sich Leipzig Calhanoglu im zweiten Anlauf?


      22 Millionen Euro hat sich der AC Milan vergangenen Sommer die Dienste von Hakan Calhanoglu kosten lassen. Der Ex-Leverkusener konnte bisher jedoch nicht wirklich überzeugen in der Serie A. Mit lediglich 3 Toren und 7 Vorlagen in 25 Spielen ist der Türke weit hinter den Erwartungen in Mailand zurückgeblieben. Bei den Fans gilt er bereits als Fehleinkauf und auch die Verantwortlichen der Rossoneri scheinen nach nur einem Jahr ernsthaft über einen erneuten Verkauf nachzudenken.

      Als potenzieller Abnehmer scheint sich RB Leipzig in Position zu bringen. Der Vize-Meister war schon im Sommer 2017 an Calhanoglu interessiert, dieser entschied sich damals jedoch für das finanziell attraktivere Angebot aus Italien. Mit 23 Jahren ist Calhanoglu durchaus noch in einem Alter, in dem er sich noch weiter entwickeln kann. Fußball-Wetten auf RB Leipzig für den Gewinn der deutschen Meisterschaft wären mit Calhanoglu jedoch sicherlich attraktiver als ohne ihn. Es wird spannend zu sehen, ob Leipzig im Sommer ernst macht. Als Ablöse dürften erneut mindestens 20 Millionen Euro fällig werden um Calhanoglu zu verpflichten.

      Demirbay ist offen für eine Rückkehr nach Dortmund

      Deutlich teurer könnte Borussia Dortmund die Verpflichtung von Kerem Demirbay kommen. Der 24-jährige Offensivspieler steht aktuell bei der TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag, soll laut dem kicker jedoch ins Visier des BVB geraten sein. Der 2-fache deutsche Nationalspieler könnte Hoffenheim im Sommer dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von 32 Millionen Euro verlassen, auch wenn dieser einen bis 2021 laufenden Vertrag bei der TSG hat. Demirby selbst hat vor kurzem die Gerüchte über einen möglichen Wechsel zur Borussia angeheizt, als er diese Option als "sehr interessant" bezeichnete.

      Für den Deutsch-Türken wäre es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Demirbay wurde einst bei Dortmund im Jugendbereich ausgebildet, bevor es ihn 2013 zu HSV zog und er den Durchbruch bei den Profis dort schaffte. Über Fortuna Düsseldorf ist Demirbay im Sommer 2016 in Hoffenheim gelandet. Die Kraichgauer zahlten damals gerade einmal 1,6 Millionen Euro Ablöse. Der aktuelle Marktwert von Demirbay liegt laut transfermarkt.de bei 12 Millionen Euro.
    • Demirbay hat beim HSV nie den Durchbruch geschafft bzw. war dort mehr oder weniger auf dem Abstellgleis.
      War zwar 3 Jahre unter Vertrag, wurde aber immer verliehen (K'lautern, Düsseldorf)
      Anschließend verkaufte der HSV ihn im Sommer 2016 für nur 1,7 Mio. € nach Hoffenheim, wo er sich dann als BuLi-Stammspieler etabliert hat.

      So, so, und der BVB soll an diesem Obermacho interessiert sein? :D