Umfragen - Sortiert 242

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wer wird neuer Mannschaftskapitän der Deutschen Nationalmannschaft ? 9
  1.  
    Mats Hummels (4) 44%
  2.  
    Sebastian Schweinsteiger (3) 33%
  3.  
    Jemand Anderes (1) 11%
  4.  
    Manuel Neuer (1) 11%
  5.  
    Per Mertesacker (0) 0%
- von bvb-marc

Da ja heute bekannt wurde, das Philipp Lahm aus der Nationalmannschaft zurück tritt, würden Ich gerne von Euch wissen, was glaubt Ihr wer der nächste Mannschaftskapitän der Nationalmannschaft wird. Ich stelle mal 4 Spieler zur Auswahl wo Ich denke das sie es werden könnten.

Überlegt euch gut für wen Ihr abstimmt, denn die Stimme darf nicht geändert werden. Es ist nur 1 Stimme möglich.

Die Umfrage endet am 31. August um 23:59 Uhr
Abgelaufen:
Wie viel Alkohol verbrauchst du im Monat? 13
  1.  
    Ich trinke kein Alkohol (8) 62%
  2.  
    Mehr als 3 Kisten Bier (3) 23%
  3.  
    Ich bin Gelegenheitstrinker, ich trinke nicht viel (1) 8%
  4.  
    2-3 Kisten Bier (1) 8%
  5.  
    1 Kiste Bier (0) 0%
  6.  
    Kein Bier, dafür reichlich Schnaps und sonstiges, Hauptsache es hämmert (0) 0%
- von sassie

Nach einer neuesten Umfrage berichteten viele Menschen in Deutschland mehr Alkohol zu sich zu nehmen als sonstige Getränke. Laut der FB Umfrage, gaben 87% der befragten zu, mindestens 3 Kisten Bier im Monat zu vernichten. Dr. Wilhelm Gonzalo, geprüfter Facharzt für Alkoholiker, hat bereits darauf hingewiesen das der Alkoholvorrat in ca. 10 Jahren aufgebraucht ist und man kein Alkohol mehr produzieren könne.

Wie viel Alkohol nimmst du im Monat zu dir?




Na dann, schon mal viel Spaß :S140:
Abgelaufen:
Wer wird Weltmeister? 12
  1.  
    Deutschland (11) 92%
  2.  
    Argentinien (1) 8%
- von SteffSn

Deutschland vs. Argentinien 0:0, 1:0 n.V.

Anstoss: Sonntag, 13.07.2014, 21:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio do Maracanã, Rio de Janeiro (Brasilien)

Deutschland gegen Argentinien hieß es schon 20 Mal. Die Südmerikaner führen zwar in der Gesamtstatistik 9:6 Siegen (bei fünf Remis) aber das Torverhältnis ist mit 28:28 dabei ausgeglichen.

Ganze sechs Mal traf man sich auch schon bei Weltmeisterschaften. 1958 in Schweden gewann die DFB Elf mit 3:1 und startete so eine durchaus erfolgreiche WM Statistik. 1966 in England traf man sich wieder in der Gruppenphase, dieses Mal spielte man torlos. Bis zum Finale 1986 in Mexiko war es erstmal ruhig um dieses Treffen während einer WM. Die Südamerikaner feierten hier ihren bislang einzigen WM-Erfolg gegen die deutsche Nationalmannschaft (3:2). Vier Jahre später in Italien kam es zu einen Novum in der WM Geschichte, der bis heute Bestand hat. Zum ersten und einzigen Mal zogen die zwei indentischen Teams wieder in das Finale ein. Am Ende setzte sich dieses Mal aber die DFB Elf mit 1:0 durch. Benötigte diese 2006 im eigenen Land im Viertelfinale noch das Elfmeterschießen (5:3 n.E., nach Verlängerung 1:1) um Argentinien heim zu schicken, verprügelte sie 4 Jahre danach in Südafrika wieder im Viertelfinale die Südamerikaner mit 4:0.

Der Weg in das Finale

Deutschland

Deutschland – Portugal 4:0
Deutschland – Ghana 2:2
USA – Deutschland 0:1
Deutschland – Algerien 2:1 n.V.
Deutschland – Frankreich 1:0
Brasilien – Deutschland 1:7

Argentinien

Argentinien – Bosnien-Herzigowina 2:1
Argentinien – Iran 1:0
Nigeria – Argentinien 2:3
Argentinien – Schweiz 1:0 n.V.
Argentinien – Belgien 1:0
Niederlande – Argentinien 2:4 n.E.
Abgelaufen:
Wer gewinnt Bronze zur WM 2014? 10
  1.  
    Brasilien (6) 60%
  2.  
    Niederlande (4) 40%
- von SteffSn

Brasilien vs. Niederlande 0:3

Anstoss: Samstag, 12.07.2014, 22:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio Nacional, Brasilia (Brasilien)

Brasilien gegen die Niederlande ist ein Vergleich der in der Gesamtstatistik bisher keinen Sieger gefunden hat. In den 11 Spielen ging jeder drei Mal als Sieger vom Platz, dazu gab es noch fünf Unentschieden. Als das nicht schon genug wäre, erzielten beide dabei noch 15 Treffer.

Von den bisher vier Spielen bei einer Weltmeisterschaft gewann auch jeder zwei. 1974 in Deutschland siegten im Gruppenspiel die Niederländer mit 2:0. 1994 in den USA gewann Brasilien das Viertelfinale mit 3:2. Vier Jahre später in Frankreich bestritt man das Halbfinale gegen einander. Durchgesetzt haben sich da die Brasilianer, wenn auch erst nach Elfmeterschießen (5:3). Nach der Verlängerung stande es 1:1. Vor vier Jahren in Südafrika schickten die Niederländer, Brasilien nach den Viertelfinale mit 2:1 wieder nach Hause.

Der Weg in das Spiel um Platz 3

Brasilien

Brasilien – Kroatien 3:1
Brasilien – Mexiko 0:0
Kamerun – Brasilien 1:4
Brasilien – Chile 4:3 n.E.
Brasilien – Kolumbien 2:1
Brasilien – Deutschland 1:7

Niederlande

Spanien – Niederlande 1:5
Australien – Niederlande 2:3
Niederlande – Chile 2:0
Niederlande – Mexiko 2:1
Niederlande – Costa Rica 4:3 n.E.
Niederlande – Argentinien 2:4 n.E.
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 9
  1.  
    Argentinien (6) 67%
  2.  
    Niederlande (3) 33%
- von SteffSn

Niederlande vs. Argentinien

Anstoss: Mittwoch, 09.07.2014, 22:00 Uhr MESZ

Spielort: Arena Corinthians, São Paulo (Brasilien)


Die Niederlande bestritt schon acht Spiele gegen Argentinien. Die Niederlande gewann mit 4 Begegnungen genau die Hälfte. Da man auch noch drei Remis erzielte, konnte Argentinien lediglich einmal erfolgreich sein. In diesen Spielen kam die Niederlande zu 13:6 Toren.

Mit vier Spielen während Weltmeisterschaften ist diese Partie auch eine die immer Mal im Blickpunkt dieser gewesen. 1974 in Deutschland traf man sich in der Vorrunde und die Niederlande gewann mit 4:0. Vier Jahre später in Argentinien traf man sich im Endspiel. Dieses gewann Argentinien mit 3:1 n.V.. 1998 in Frankreich gewann im Viertelfinale wieder die Niederlande mit 2:1. Im Gruppenspiel während der WM 2006 in Deutschland gab es dann ein 0:0.

Der Weg in das Halbfinale

Niederlande

Spanien – Niederlande 1:5
Australien – Niederlande 2:3
Niederlande – Chile 2:0
Niederlande – Mexiko 2:1
Niederlande - Costa Rica 4:3 n.E.

Argentinien

Argentinien – Bosnien-Herzigowina 2:1
Argentinien – Iran 1:0
Nigeria – Argentinien 2:3
Argentinien – Schweiz 1:0 n.V.
Argentinien – Belgien 1:0
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 7
  1.  
    Brasilien (4) 57%
  2.  
    Deutschland (3) 43%
- von SteffSn

Brasilien vs. Deutschland 1:7

Anstoss: Dienstag, 08.07.2014, 22:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio Mineirão, Belo Horizonte (Brasilien)

Brasilien spielte schon 21 Mal gegen Deutschland. Bei 39:24 Toren ging man dabei zwölf Mal als Sieger vom Platz. Die DFB-Elf konnte vier Spiele für sich entscheiden. Dazu trennte man sich noch in fünf Begegnungen Remis.

Ein Spiel gab es auch schon bei einer WM. 2002 in Japan/Südkorea traf man sich im Endspiel. Brasilien gewann dieses Spiel mit 2:0.

Der Weg in das Halbfinale

Brasilien

Brasilien – Kroatien 3:1
Brasilien – Mexiko 0:0
Kamerun – Brasilien 1:4
Brasilien – Chile 4:3 n.E.
Brasilien – Kolumbien 2:1

Deutschland

Deutschland – Portugal 4:0
Deutschland – Ghana 2:2
USA – Deutschland 0:1
Deutschland – Algerien 2:1 n.V
Frankreich – Deutschland 0:1
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 7
  1.  
    Argentinien (5) 71%
  2.  
    Belgien (2) 29%
- von SteffSn

Argentinien vs. Belgien 1:0

Anstoss: Samstag, 05.07.2014, 18:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio Nacional, Brasilia (Brasilien)

Vier Mal gab es das Duell Argentinien gegen Belgien schon. Drei Mal verließ dabei Argentinien den Platz als Sieger, ein Spiel verlor man. Insgesamt konnte Argentinien 10 Treffer dabei erzielen, Belgien war vier Mal erfolgreich.

Beide Nationen trafen sich schon zu zwei WM Spielen. Beim Gruppenspiel 1982 in Spanien siegten die Belgier mit 1:0. Vier Jahre später in Mexiko gab es das Halbfinale zwischen beiden Verbänden. Dieses Mal setzte sich Argentinien mit 2:0 durch.

Der Weg in das Viertelfinale

Argentinien

Argentinien – Bosnien-Herzigowina 2:1
Argentinien – Iran 1:0
Nigeria – Argentinien 2:3
Argentinien – Schweiz 1:0 n.V.

Belgien

Belgien – Algerien 2:1
Belgien – Russland 1:0
Südkorea – Belgien 0:1
Belgien – USA 2:1 n.V.
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 12
  1.  
    Deutschland (10) 83%
  2.  
    Frankreich (2) 17%
- von SteffSn

Frankreich vs. Deutschland 0:1

Anstoss: Freitag, 04.07.2014, 18:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio do Maracanã, Rio de Janeiro (Brasilien)


Zwischen Frankreich und Deutschland gab es bis jetzt 25 Spiele. Im direkten Duell führt unser Nachbarland mit 11:8 Siegen, zu dem trennte man sich noch sechs Mal Remis. Bei den Torverhältnis liegen beide Konkurrenten nicht so weit auseinander. Aber auch hier führt Frankreich mit 42:41 Toren.

Drei dieser Spiele fanden im Zuge einer WM statt, alles waren KO-Spiele. Das erste gab es bei der WM 1958 in Schweden. Man traf sich zum Spiel um Platz drei, die deutsche Elf verlor als Titelverteidiger mit 3:6. Die anderen beiden Spiele waren jeweils ein Halbfinale. 1982 in Spanien zog Deutschland durch ein 5:4 n.E. in das Finale ein, 1986 in Mexiko benötigte dann die deutsche Nationalmannschaft nur die reguläre Spielzeit und siegte 2:0.

Der Weg in das Viertelfinale

Frankreich

Frankreich – Honduras 3:0
Schweiz – Frankreich 2:5
Ecuador – Frankreich 0:0
Frankreich – Nigeria 2:0

Deutschland

Deutschland – Portugal 4:0
Deutschland – Ghana 2:2
USA – Deutschland 0:1
Deutschland – Algerien 2:1 n.V.
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 7
  1.  
    Niederlande (5) 71%
  2.  
    Costa Rica (2) 29%
- von SteffSn

Niederlande vs. Costa Rica 0:0, 0:0 n.V, 4:3 n.E.

Anstoss: Samstag, 05.07.2014, 22:00 Uhr MESZ

Spielort: Itaipava Arena Fonte Nova, Salvador (Brasilien)

Das Duell Niederlande gegen Costa Rica gab es bis lang überhaupt noch nicht, so das sich beide Teams heute zum ersten Mal gegenüber stehen werden.

Der Weg in das Viertelfinale

Niederlande

Spanien – Niederlande 1:5
Australien – Niederlande 2:3
Niederlande – Chile 2:0
Niederlande – Mexiko 2:1

Costa Rica

Uruguay – Costa Rica 1:3
Italien – Costa Rica 0:1
Costa Rica – England 0:0
Costa Rica – Griechenland 6:4 n.E.
Abgelaufen:
Wer kommt weiter? 7
  1.  
    Brasilien (5) 71%
  2.  
    Kolumbien (2) 29%
- von SteffSn

Brasilien vs. Kolumbien 2:1

Anstoss: Freitag, 04.07.2014, 22:00 Uhr MESZ

Spielort: Estádio Castelão, Fortaleza (Brasilien)

Brasilien spielte bisher 25 Vergleiche gegen Kolumbien. Bei 55:11 Toren für den Gastgeber gewann dieser 15 Spiele. Acht Remis sowie zwei Siege Kolumbiens runden diese Statistik eigentlich ab. Der Gastgeber sucht nämlich seit den 7.9.2003 nach den Schlüssel des Sieges. Danach gab es 4 Remis, die letzten drei davon gar torlos.

Es wird zwischen beiden das WM-Premierenspiel.

Der Weg in das Viertelfinale

Brasilien

Brasilien – Kroatien 3:1
Brasilien – Mexiko 0:0
Kamerun – Brasilien 1:4
Brasilien – Chile 4:3 n.E.

Kolumbien

Kolumbien – Griechenland 3:0
Kolumbien – Elfenbeinküste 2:1
Japan – Kolumbien 1:4
Kolumbien – Uruguay 2:0
Abgelaufen: