Beiträge von ehh75

    Na klar, wenns niicht in eure Diskussionsschiene paßt, gibt es das nicht. Alles klar, immer schön allen Blödsinn nachlabern und ja nicht selbst denken.


    Ich unterhalte mich lieber mit denen, die es nach Michas Mrinung nicht gibt. Die haben nämlich mehr Ahnung. Ich bin aus der gedankenlosen Diskussion hier raus :S148:

    Es wurde aber selbst im Ort gesagt, das es eher die Kontakte zu Österreich sind. Und wie soll ich den Blödsinn heute in der PK verstehen: Die Zahlen heute gehen schon zurück, das zeigt schon Wirkung. Was wir heute erleben, hatte am 13. bis 15. seine Ursache. Die Folgen der Maßnahmen zeigen sich frühestens in einer Woche.

    Und warum gibt es dann kaum Infizierte in Verkehrsmittel obwohl die oft gedrängt stehen als gäbe es kein Corona? Das ganze Ding hinkt, das sagen sogar Wissenschaftler. Wir dürfen nicht weiter das abwürgen, wo wir noch etwas Kontrolle haben. Wer nicht in Gaststätten gehen kann, macht eben Party daheim. Das kann auch mal eine abgelegene Scheune mit hunderten Leuten sein.


    In Timmendorfer Strand gab es 35 Verdachtsfälle und Angesteckte unter Mitarbeitern. Es war nicht ein Gast dabei. Auch in Berchdesgaden waren es nur private Aktivitäten. Das Beherbergungsverbot ist aber mit Einschleppung begründet. Genau das konnte bsisher nirgends nachgewiesen werden. Immer waren private Treffen oder mangelnde Dinge in Betrieben die Ursache.

    Tja, da wird wohl zu ermitteln sein, was die Beschäftigten des Hotels getrieben haben. Nicht ein Gast war angesteckt. Die Politik ist ja widerlegt worden. Das Virus wurde nicht, wie befürchtet, durch Reisende eingeschleppt worden. Die Entscheidung der Gerichte war die einzig richtige.