Anzeige

Sieben Länder haben Interesse an Frauen-EM 2017

  • Bisher gibt es sieben Länder, die Interesse an der Ausrichtung der Europameisterschaft der Frauen 2017 bekundet haben. Die Wahrscheinlichkeit, das sie sozusagen nebenan stattfindet, ist sehr hoch. Unsere Nachbarn aus den Niederlanden, Frankreich, Schweiz, Österreich und Polen gehören dazu. Außerdem bekunden Israel und Schottland Interesse.


    Sind es dieses Jahr noch 12 Mannschaften, die insgesamt 25 Begegnungen absolvieren, werden es 2017 16 Nationen sein und insgesamt 31 Begegnungen. Bis Oktober 2014 müssen die Kandidaten ihre Bewerbungsunterlagen einreichen und im Dezember 2014 fällt dann die Entscheidung.

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen