16. Spieltag: RW Essen & SV Meppen

  • 16. Spieltag:


    RW Essen & °Ä*ÄMKD*°'*


    :B15:

    Am. Mi. 09.11.2022 Anstoß ist um 19:00 Uhr

    Unsere Gesprächsrunde zum Spiel:

    der aktuelle Tabellenstand

    RW Essen(11)

    SV Meppen(19)

  • Der SV Meppen hat beim hart erkämpften 0:0 in Saarbrücken einfach zu viele Körner gelassen, weshalb die Emsländer auch in Essen keinen Punkt ergattern werden. Dass die Krämer-Elf sich im Ludwigspark übernommen hat, konnte man am Freitag bei der 0:3 Heimschlappe gegen den SV Wehen Wiesbaden eindrucksvoll erkennen! :S161:

  • Sehe das ähnlich wie der Laie. Leider hat der SV Meppen vor dieser englischen Woche die falsche Rechnung aufgemacht. Diese Rechnung sah wohl so aus:

    Mit allen Kräften zumindest einen Punkt in Saarbrücken ergattern, mit dem darauffolgenden Hochgefühl einen Sieg im Heimspiel gegen Wehen Wiesbaden einfahren um dann beim Aufsteiger RW Essen zumindest einen weiteren Punkt zu sichern, um dann zum krönenden Abschluss der eng getakteten Spieltermine im Derby gegen den VFL Osnabrück den Punktestand entscheidend zu verbessern! :S147:

    Die tatsächliche Rechnung scheint aber eher so auszusehen:

    Mit dem kräfteraubenden 0:0 im Ludwigspark hat man sich offenbar selbst geschwächt, musste gegen die Hessen eine 0:3 Heimschlappe einstecken, wird an der Essener Hafenstraße nix ernten und zum Schluss gegen den alten Rivalen aus Osnabrück ein echtes Waterloo erleben! :S161:

    Jetzt kann sich jeder überlegen, welche Rechnung für die Elf von Trainer Krämer wohl besser aufgegangen wäre? :what:

    Für mich war es jedenfalls der falsche Ansatz, dass man beim Auswärtsspiel in Saarbrücken soviel Kraft vergeudet hat, dass das Team von der Hänsch-Arena die nächsten drei Spiele kein Bein mehr auf den Boden bekommt und am Schluss auf den Abstiegsplätzen festgenagelt ist! :S148:

  • Woher der Tankulic den Optimismus schöpft, heute Abend in Essen gewinnen zu können, obwohl er selbst noch nicht am Spiel teilnehmen kann, bleibt mir fraglich. Ich würde der Krämer-Elf raten lieber Kräfte für das folgende Derby gegen Osnabrück zu sparen. Ansonsten könnte sich das fatale Szenario wiederholen, dass man heute, wie zuletzt in Saarbrücken unter größten Anstrengungen ein Remis holt, um dann im wichtigen Heimspiel gegen den VFL ausgelaugt die Segel zu streichen! :what:

    Von falschen Hoffnungen kann man sich in der 3. Liga leider nix kaufen, hier zählen nur Punkte, wenn man die Klasse halten will! :S161:

  • Ehrlich gesagt, bin ich vom torlosen Remis des SV Meppen bei Rot-Weiß Essen schon etwas überrascht. Die Emsländer haben die letzte 0:3 Heimschlappe offenbar besser verkraftet als ich angenommen habe. So gesehen kann die Krämer-Elf das am Samstag anstehende Derby gegen den VFL Osnabrück mit frischem Mut in Angriff nehmen! :S147:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!