27. Spieltag: 1. FC Saarbrücken & Viktoria Köln

  • 27. Spieltag:

    *ÄÜSAARBRÜCKEN'Ä_*:


    *ÄÜSAARBRÜCKEN'Ä_*: & Viktoria Köln

    Am.Sa.19.02.2022 Anstoß ist um 14:00 Uhr

    :B15:

    Unsere Gesprächsrunde zum Spiel:

    Hier der aktuelle Tabellenstand

    1. FC Saarbrücken(3)

    Viktoria Köln(13)

  • So sieht's aus lieber Ernst, Du weißt wie der Hase im Ludwigspark läuft! :banghead: :mad: :S149: :S147:

    Es war schon immer so, dass die Blau-Schwarzen dann besonders gerne vergeigen, wenn ein Sieg für sie besonders vorteilhaft wäre! :S161:

    Mit einem Heimsieg am Samstag gegen die Viktoria vom kölschen Höhenberg, würde die Koschinat-Elf in jedem Fall den 4. Platz belegen, könnte sogar der 3. Platz werden, je nachdem wie die Braunschweiger in ihren beiden Auswärtsspielen am Mittwoch und Samstag abschneiden? :what:

    Aber wie gesagt, mich haut so schnell nix um, bin Pleiten, Pech und Pannen von den Blau-Schwarzen schon seit frühester Jugend gewohnt und das wird sich auch so bald nicht ändern! :S151:

    Die voraussichtlichen Ausfälle von Grimaldi, Zellner, Kerber und Scheu, allesamt Stammspieler der besseren Sorte, machen einen Erfolg über die zuletzt deutlich verbesserten Kölner auch nicht wahrscheinlicher. Drauf geschissen, die Flinte werfe ich deshalb noch lange nicht ins Korn! :W186:

  • Könnte wieder so ein Stolperspiel werden. Wenn die Mannschaft nicht verkrampft, kommt sicher auch auf das einsetzbare Personal an, sollte es zu einem knappen Sieg reichen. Dazu braucht es am Samstag eine verschworene Gemeinschaft, die am Siegeswillen keinen Zweifel lässt! :S147:

  • Nach Aussage der medizinischen Abteilung, fallen die verletzten Spieler Grimaldi, Zellner und Kerber weiter aus, außerdem ist der Einsatz von Scheu, der Anzeichen von Longcovid zeigt, äußerst unwahrscheinlich. Wie soll unter diesen Umständen ein Erfolg gegen eine sich zuletzt stark verbesserte Viktoria Köln gelingen? Unter diesen erschwerten Bedingungen könnte ich auch mit einem weitern Remis gut leben. Aber selbst dazu braucht es am Samstag größter Anstrengungen der blau-schwarzen Rumpftruppe, die Trainer Koschinat bestimmt unter Bauchschmerzen zusammenstellen muss. Aber zum richtigen Verständnis, aufgeben ist keine Option! :what:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!