Miroslav Klose

  • Im Spiel gegen Kasachstan feiert Miroslav Klose sein zehnjähriges Dienstjubiläum in der Nationalmannschaft. Anders als in seinem Verein Bayern München, wo er nur noch zweite Wahl ist, geniest er das höchste Vertrauen von Nationalcoach Jogi Löw und steht in jedem Spiel in der Startaufstellung. Gemeinsam mit Lucas Podolski ist er seit langem die Stütze der Sturmabteilung. Auch morgen wird er sicher das Vertrauen seines Trainers haben und in der Startaufstellung stehen. Wir können sicher sein, das er wieder einen wesentlichen Beitrag zum erfolgreichen Spiel leisten wird.

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  


  • [extrabox]In der Nationalelf ist Klose gesetzt, der unumstrittene Stamm-Stürmer
    bei Bundestrainer Jogi Löw. Länderspiele sind für Klose meistens
    Festtage.
    Bei den Bayern sieht das ganz anders aus.
    [/extrabox]
    Quelle: Bild.de


    Auch in diesem Fall kann man froh sein das Van Gaal bald weg ist. Es ist schon seltsam das Klose beim FC Bayern kaum zum Einsatz kommt und in der Nationalelf fast immer gut drauf ist.

  • Van Gaal schont Miro eben für Löw. :D


    Nein im Ernst. Das Problem dürfte ja eher im System der Bayern zu liegen. Es gibt ja auch Gerüchte, das Klose sich nach was anderem umsieht. Es kommt eben drauf an, wie Heynckes es sieht und wie er seine Diplomatenkanäle nutzt.

  • Klose will natürlich spielen, das ist klar. Ob er das unter Heynckes kann, wissen wir noch nicht. Definitiv ist Klose ein guter Spieler, und das wissen alle. Nur muss man ihn auch lassen. Bei Löw fühlt er sich wohl, Löw hat es verstanden die Mannschaft richtig zu motivieren. Deshalb ist das deutsche Team auch so erfolgreich, wir erinnern uns WM 2010, einwandfrei wie sie gespielt haben. Und gegen Spanien hätten sie damals auch gewonnen, wenn sie nicht diesen schlechten Tag gehabt hätten.

  • Miro soll nach Dortmund kommen _:' er würde zwar nur Backup für Barrios sein aber trotzdem würde er öfter spielen als bei Bayern aufgrund der eventuellen 3-fach Belastung in der nächsten Saison. Und ich glaube das er auch ziemlich gut zu Klopp passen würde.

  • _____________________________________

    Willkommen im Fußball Forum Fussballboard

    Um schreiben zu können, benötigen Sie einen Account.


    Für Mitglieder: Zum Login

    Noch keinen Account? Zur Registrierung


    Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite

    Das Boardteam


    Zurück zur Startseite

    -

    Zurück zum Forum

  • Miroslav Klose zog sich eine Rippenprellung im Spiel gegen Uruguay zu. Daher fällt er für die beiden Qualifikationsspiele gegen Österreich und Aserbaidschan aus. Allerdings kann Trainer Löw auf Gomez bauen, womit der Verzicht auf Klose nicht sehr Schmerzhaft sein wird.

  • Dieses Thema enthält 61 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.