Polizei meldet für 2019 bereits 12.500 rechte Straftaten

  • Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Polizei hat in diesem Jahr bereits knapp 12.500 Straftaten von Neonazis und anderen Rechten registriert. Das berichtet der "Tagesspiegel" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf die Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage von Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) und ihrer Fraktion. Von Januar bis August 2019 seien insgesamt 12.493 Delikte "mit politisch rechts motiviertem Hintergrund" gemeldet worden, hieß es.

    Darunter waren der Antwort zufolge 542 Gewalttaten. Todesopfer rechter Gewalttaten wurden zunächst nicht gemeldet - die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sowie der Anschlag von Halle (Saale) sind in der Statistik noch nicht enthalten.

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  


Letzte Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. 2 Spieltag SC Paderborn & Hamburger SV 25

      • ehh75
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      164
      25
    3. ehh75

    1. Eispiraten Crimmitschau 1,3k

      • SteffSn
    2. Antworten
      1,3k
      Zugriffe
      69k
      1,3k
    3. SteffSn

    1. 2 Spieltag KFC Uerdingen & SV Meppen 7

      • ehh75
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      100
      7
    3. ehh75

    1. 2 Spieltag SV Darmstadt 98 & Jahn Regensburg 11

      • Merlin66
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      142
      11
    3. Merlin66

    1. DFL Supercup 2020: FC Bayern gegen Borussia Dortmund​​ 7

      • ehh75
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      145
      7
    3. ehh75