Gymnasien in NRW wechseln praktisch alle zu G9

  • Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Die überwältigende Mehrheit der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen kehrt zum Abitur nach neun Jahren zurück. Wie eine Umfrage der "Rheinischen Post" ergab, will in Städten wie Düsseldorf, Krefeld, Leverkusen oder Mönchengladbach keine öffentliche Schule bei G8 bleiben. Auch in Köln, Bonn und Aachen kehren sämtliche öffentliche Gymnasien, aber auch die meisten privaten Schulen nach Auskunft der jeweiligen Schulämter zu G9 zurück.

    Landesweit werden nach Informationen der Zeitung nur vereinzelte Schulen die achtjährige Gymnasialzeit beibehalten. NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) wollte die detaillierten Zahlen am Mittwoch im Schulausschuss vorstellen.

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  


Letzte Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. DAZN will Kurzarbeit anmelden 7

      • SEPP_3
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      200
      7
    3. SEPP_3

    1. Bundesliga pausiert bis mindestens Ende April 2

      • ehh75
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      115
      2
    3. ehh75

    1. Coronavirus-Pandemie: Neue Lungenkrankheit breitet sich aus 357

      • ehh75
    2. Antworten
      357
      Zugriffe
      3,5k
      357
    3. ehh75

    1. DFB-Vize Koch bittet Politik um finanzielle Hilfe für Amateursport

      • ArenaNDS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      42
    1. Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken Forum! 1,5k

      • ehh75
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      88k
      1,5k
    3. ehh75