53 Prozent der Erwachsenen waren 2017 übergewichtig

  • 53 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind im Jahr 2017 übergewichtig gewesen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus mit. Der Anteil der adipösen Menschen betrug 2017 rund 16 Prozent.


    Der Body-Mass-Index (BMI) wird errechnet, indem das Körpergewicht (in Kilogramm) durch das Quadrat der Körpergröße (in Metern) geteilt wird. Die Weltgesundheitsorganisation stuft Erwachsene mit BMI über 25 als übergewichtig ein. Mit einem Wert über 30 gelten Erwachsene als stark übergewichtig (adipös).


    (dts Nachrichtenagentur)

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  


Letzte Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. DAZN will Kurzarbeit anmelden 7

      • SEPP_3
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      202
      7
    3. SEPP_3

    1. Bundesliga pausiert bis mindestens Ende April 2

      • ehh75
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      117
      2
    3. ehh75

    1. Coronavirus-Pandemie: Neue Lungenkrankheit breitet sich aus 357

      • ehh75
    2. Antworten
      357
      Zugriffe
      3,5k
      357
    3. ehh75

    1. DFB-Vize Koch bittet Politik um finanzielle Hilfe für Amateursport

      • ArenaNDS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      44
    1. Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken Forum! 1,5k

      • ehh75
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      88k
      1,5k
    3. ehh75