Schiller neu an der Spitze der Album-Charts

  • Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) - Schiller steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Morgenstund" stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt vom Neueinsteiger "OG mit Herz" von Herzog.

    Auf dem dritten Platz befindet sich Roland Kaiser mit dem Album "Alles oder Dich", das einen Platz einbüßen musste. In den Single-Charts stieg "Cherry Lady" von Capital Bra direkt auf den ersten Platz ein, gefolgt vom Neueinsteiger "Blackberry Sky" von Eno. Dahinter befindet sich Mero mit der Single "Wolke 10", die vom zweiten auf den dritten Platz rutschte. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  


Letzte Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. DAZN will Kurzarbeit anmelden 7

      • SEPP_3
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      202
      7
    3. SEPP_3

    1. Bundesliga pausiert bis mindestens Ende April 2

      • ehh75
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      117
      2
    3. ehh75

    1. Coronavirus-Pandemie: Neue Lungenkrankheit breitet sich aus 357

      • ehh75
    2. Antworten
      357
      Zugriffe
      3,5k
      357
    3. ehh75

    1. DFB-Vize Koch bittet Politik um finanzielle Hilfe für Amateursport

      • ArenaNDS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      44
    1. Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken Forum! 1,5k

      • ehh75
    2. Antworten
      1,5k
      Zugriffe
      88k
      1,5k
    3. ehh75