Steigt Mannheim auf?

  • ---------------------------------
    Anzeige

    Fanartikel auf amazon.de:


    Bundesliga - Bayern München - Borussia Dortmund - Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

    Werder Bremen  

  • Ich glaub' mich laust der Affe! :mad:
    Da käme doch tatsächlich dieser Skandalverein, dessen bekloppte Radau-Fans einen Spielabbruch, ausgerechnet noch in dem Aufstiegsspiel das sie verloren haben, noch durch die Hintertür in die 3. Liga! :banghead:
    Da wäre es doch sportlich viel fairer, wenn die beiden knapp unterlegenen Teams der Aufstiegsspiele, also Weiche Flensburg und der 1. FC Saarbrücken, die sich als sportliche Verlierer gezeigt haben, ein Entscheidungsspiel über den 3. Aufsteiger zur 3. Liga bestreiten könnten! Aber diesen Hohlköpfen beim DFB fällt so etwas nicht ein, da wird stur nach §§§ verfahren, womit den größten Unsportlichkeiten erneut Tür und Tor geöffnet und dem Unverständnis bei den Fans Vorschub geleistet werden! :S149:

  • Werbung

  • Noch ist nich über die Ausschreitungen entschieden worden. Wenn die dann die möglichen 300000 € aufgehängt bekommen sollten, wäre der Jubel schnell wieder verstummt. Dann könnte zum Beispiel wieder entschieden werden, das der KFC Uerdingen doch aufsteigt.

  • Werbung

  • Oligarch, oder sollte ich besser sagen Russen-Mafia gegen DFB-Mafia?, das kann noch heiter werden und das Sommerloch können wir für dieses Jahr vergessen! :thumbsup:

    ... Sonst hätte man das Rückspiel auch nicht abbrechen brauchen, da sich eine Minderheit daneben benommen hat.

    Ach so ist das, wenn sich eine "Minderheit" daneben benimmt, indem sie nach einer minutenlangen Spielunterbrechung, während der der Schiri die Spieler in die Kabine schickt, erneut Pyro zündet und Raketen auf das Spielfeld schießt, braucht man ein Spiel nicht abzubrechen? Ja wo lebst Du denn? Vielleicht hätte der Schiri aber auch warten sollen, bis das Feuerwerk nass geworden und somit nicht mehr zündfähig gewesen wäre ... :S148:

  • Kurti, Striker hat genau das Gegenteil dessen gesagt, was Du ihm vorwirfst.


    Er sagte, Regeln seien einzuhalten.


    Sonst hätte man das Rückspiel ja auch nicht abbrechen dürfen.


    Gegen solche Idioten ist jeder Klub machtlos. Selbst der tolle FCB, wie man in Berlin sehen musste.


    Wenn ein verschwindend kleiner Anteil von Idioten einen Verein wie Mannheim schädigt, sollte man nicht auch noch auf diesen Verein eindreschen.


    Fairplay sieht für mich anders aus.


    Mir stellt sich hier noch eine rein theoretische Frage.


    Angenommen, Mannheim hätte in Uerdingen 3:0 gewonnen. Das Rückspiel wird abgebrochen. Dann auch die Wertung mit 2:0 für Uerdingen?

  • Stimmt, habe es noch einmal genau durchgelesen und weiß jetzt, wie Striker es gemeint hat. Für meine leider etwas voreilige und damit falsche Auslegung möchte ich mich hiermit ausdrücklich beim Striker entschuldigen, soll nicht wieder vorkommen! :thumbup:

  • Werbung

Letzte Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Schubert angeblich neuer Trainer bei Holstein Kiel 1

      • Striker
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      7
      1
    3. Striker

    1. Grillmeister 2019 76

      • Laie
    2. Antworten
      76
      Zugriffe
      8,8k
      76
    3. Laie

    1. Wetter-Butze 8,8k

      • Laie
    2. Antworten
      8,8k
      Zugriffe
      104k
      8,8k
    3. Laie

    1. Wechsel-Hammer: Hummels zurück zum BVB? 9

      • Laie
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      108
      9
    3. Laie

    1. Fussballboard - Stammtisch 3,1k

      • Laie
    2. Antworten
      3,1k
      Zugriffe
      35k
      3,1k
    3. Laie