Die fünf besten Apps für Fußballfans


  • Keine andere Sportart kann Menschen so sehr begeistern wie der Fußball. Von Europa, über Afrika und bis nach Südamerika gehört der Ballsport fest zur zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben vieler Länder dazu. Das hat auch gute Gründe, denn Fußball ist einfach erlernbar und zugänglich und man findet den Sport überall: angefangen vom einfachen Straßenfußball bis hin zu den weltweit besten Profiligen. Seit der Entwicklung der Computer hat sich der Fußball überdies auch in der virtuellen Welt etabliert. Spiele wie die FIFA-Reihe haben hier Kultstatus erlangt. Durch den digitalen Wandel hat sich jedoch eine weitere Tür für Fans geöffnet - mit diversen Apps ist es möglich, eine noch authentischere Fußballerfahrung zu bekommen. Welche Apps lohnen sich hier besonders?


    FIFA 18 Companion
    FIFA war immer schon ein traditioneller PC- und Konsolentitel. 2016 wurde mit FIFA Mobile allerdings der erste eigenständige Titel für Smartphones veröffentlicht. Im September 2017 hatte EA in der Smartphonewelt nachgelegt und für den Erfolgstitel FIFA 18 eine Begleitapp veröffentlicht. Der FIFA18 Companion ist direkt mit dem eigenen Spielfortschritt auf PC oder Konsole verknüpfbar und ermöglicht Spielern ihre Vereine von überall aus managen zu können - von Mannschaftsaufstellungen bis Transfers ist hier alles möglich.


    Dreamleague Soccer
    Wer gern selbst auf dem Spielfeld die Kontrolle übernehmen möchte, kann es mit dieser App tun. Ein virtueller Joystick ermöglicht eine intuitive Kontrolle über die Spieler und auch Aktionen wie Pässe, Flanken und Schüsse lassen sich hier gut umsetzen. Dies sorgt für eine flüssige Spielerfahrung, die das mobile Fußballspiel auf eine neue Ebene hebt und zu einem der besten in der Appwelt macht. Einen Haken gibt es allerdings - das Spiel nutzt fiktive Fußballvereine, da es über keine Lizenzrechte verfügt.


    Mr Green
    Diese App lohnt sich besonders für Freunde von Sportwetten. Dank eines benutzerfreundlichen Interface kann die Mr Green App einen einfachen Einstieg ermöglichen. Besonders zeichnet sich die App jedoch durch ihre Features aus, denn hier gibt es einen Assistenten, der einen mit den aktuellsten Informationen und Statistiken versorgt. Somit wird das Erlebnis transparenter und man kann sich voll auf den Spielspaß konzentrieren. Obendrein bietet der Anbieter wöchentliche Gratiswetten an und ist für Fußballfans auch deshalb so interessant, da neben den Bundesligen auch internationale Ligen abgedeckt werden.


    Sport1.fm
    Wer Fußballspiele gern live verfolgen will, es aber nicht ins Stadion geschafft hat, kann auf diese App zurückgreifen. Hier werden komplette Bundesligapartien per Internetradio gestreamed und man erfährt überdies eine Menge über aktuelle Nachrichten und kann sich die Analysen vieler Experten in Audio-Live-Berichterstattungen über die beiden Bundesligen anhören. Der Radiodienst deckt ebenfalls die Berichterstattung über deutsche Teams in internationalen Turnieren ab.


    Onefootball
    Diese App lohnt sich als ideale Informationsquelle, um immer informiert zu bleiben. Hier werden alle Fußballnachrichten abgedeckt, inklusive Informationen über Kader, Transfers und Statistiken. Hinzu kommt die Möglichkeit, den Live-Ticker mit verfolgen zu können und immer über Ergebnisse informiert zu sein. Besonders zeichnet sich die Onefootball App jedoch durch ihr multimediales Angebot aus. Hier kann man Interviews, Analysen und Berichte in exzellenter Videoqualität anschauen. Für Tablets besteht überdies die Option, Daten auch herunterladen und speichern zu können.